Oberschule im ländlichen Raum mit Ganztagsangebot


Die Oberschule Trebsen hat sich im Verschmelzungsprozess umliegender Mittelschulen zu einer Schule mit überregionaler Bedeutung zwischen den beiden größeren Städten Grimma und Wurzen entwickelt. Nach umfangreicher kompletter Sanierung und Erweiterung bietet sie modernste Voraussetzungen für Unterricht und das Ganztagsangebot. Aus mehr als 20 umliegenden Orten kommen 410 Schüler, die von 30 Lehrern unterrichtet werden.


Unter dem Schulmotto "Mit uns in die Zukunft" hat sich die Schule ein eigenes Schulprogramm mit den Leitsätzen - Wir lehren das Lernen und lernen das Lernen. - Wir gestalten unsere Schule gemeinsam. - Wir leben nach humanistischen Werten und Normen. - Wir arbeiten mit modernen Unterrichtsformen und Projekten. - Wir nutzen die neuen Medien. - Wir verstehen die Eltern als Partner. - Wir beziehen die regionale Wirtschaft in die Berufsvorbereitung ein. - Wir präsentieren uns in der Öffentlichkeit. gegeben.


Zur Schulausstattung gehören: - internetfähige Klassenräume - zwei Computerkabinette - Laptopwagen mit 15 Laptops - 2 Multimediazimmer mit interaktiver Tafel - Fachkabinette Biologie, Chemie, Physik, Technik und Haushaltwirtschaft - moderne Schulturnhalle - Sportplatz mit Tartanbahn

Die Schule verfügt seit 2004 über ein umfangreiches Ganztagsangebot. Von Bowling, Reiten, Töpfern, Basteln, Kochen und Tanzen bis hin zu Tastaturschreiben, AG Foto und Computer, dem Schülerradio und der Schulband bestehen vielfältige Möglichkeiten zur sinnvollen Freizeitgestaltung.


Der schuleigene Schulclub (mit Schulbibliothek) ist ganztägig geöffnet und bietet neben einem Imbissangebot viele Beschäftigungsmöglichkeiten. in Freiräumen und Freistunden.

Detaillierte Auskünfte erhalten Sie jederzeit telefonisch an der Schule oder auch über die Homepage der Schule.

Oberschule Trebsen
Schulleiter: Herr Hörig
Sekretariat: Frau Thiemann
Wurzener Straße 4

Telefon: 034383 – 41281
Fax: 034383 – 63674
Internet: www.oberschule.trebsen.de
E-Mail: os-trebsen@t-online.de

Aktuelles

Beantragung Online-Wahlschein für
Landtagswahl 2019

Beantragung Online-Wahlschein
Öffentliche Bekanntmachungen
Ausschreibungen
Amtsblatt
freie Gewerbefläche im Industriegebiet I Trebsen-Pauschwitz

Veranstaltungen

Amt24

Pegelstand

Regionalbus Leipzig GmbH

Interessantes

Touristischer Navigator Leipziger Muldenland Geoportal Lutherweg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Juni-Hochwasser hat wieder enorme Schäden in Privat-, Gewerbe- und kommunalen Grundstücken angerichtet. Möchten Sie einen finanziellen Betrag für die Flutopfer zur Verfügung stellen, so können Sie diesen auf folgendes Spendenkonto einzahlen:

Konto-Nr. 1041 000 550
BLZ 860 502 00
Verwendungszweck: Flut 2013

Es ist möglich, im Verwendungszweck genau zu bezeichnen, an welche Stelle ihre Spende fließen soll. Sie können nach dem Kennwort „Flut 2013“ die entsprechende Bezeichnung vermerken.

Wenn Sie zu diesem Sachverhalt Fragen haben oder weitere Informationen erhalten möchten, können Sie sich in der Kämmerei der Stadtverwaltung mit Frau Börner (Telefon 034383 - 60432) in Verbindung setzen.

Im Namen aller Betroffenen sagt Danke
Ihre
H. Kolbe
Bürgermeisterin

Stiftung Sächsischer Fluthelfer-Orden 2013

Als Zeichen dankbarer Anerkennung für die außergewöhnliche Hilfeleistung der zahlreichen Einsatzkräfte und freiwilligen Helfer
bei der Hochwasserkatastrophe, die im Sommer 2013 den Freistaat Sachsen heimgesucht hat, stiftet der Ministerpräsident den
Sächsischen Fluthelfer-Orden 2013.
Der Bekanntmachung der Sächsischen Staatskanzlei über die Stiftung des Ordens können Sie
entnehmen, wie der Verfahrensweg ist. Die Liste zur Anregung für den Fluthelferorden liegt im Rathaus Trebsen im Hauptamt
(Zimmer 4) aus.

© 2019 Stadtverwaltung Trebsen