Hort der Grundschule


Hort der Grundschule
Unsere Einrichtung bietet Platz für 122 Kinder (inklusive vier Plätze für Kinder mit individuellem Förderbedarf) im Alter von 6 - 12 Jahren. Fünf Erzieherinnen und eine Erziehungswissenschaftlerin (M. A.) sind in unserem Haus beschäftigt. Drei Erzieherinnen verfügen über eine heilpädagogische Zusatzqualifikation.
Der Hort ist im Dachgeschoss der Grundschule Trebsen untergebracht.
Eine Gartenfläche von 5000 Quadratmetern birgt optimale Bedingen für Sport, Bewegung und Spiel. Für unsere pädagogische Arbeit stehen uns vier Gruppenräume, ein Integrationsraum, eine Werkstatt und die Turnhalle der Schule zur Verfügung.
Da unsere Einrichtung sehr zentral im Ort liegt, haben wir von hier aus viele Möglichkeiten die nähere Umgebung und die verschiedenen Institutionen der Stadt zu entdecken und zu nutzen.
Sehr eng arbeiten wir mit den Eltern und den Lehrern der Grundschule zusammen.


Pädagogisches Konzept
Für unser pädagogisches Tun ist der situationsorientierte Ansatz nach A. Krenz zur Grundlage geworden. A. Krenz geht davon aus, dass Kinder emotionale und soziale Kompetenzen am besten entwickeln, indem sie individuelle Erlebnisse und Erfahrungen verarbeiten, dadurch verstehen lernen und somit auf das Leben vorbereitet werden. Im Mittelpunkt steht dabei das, was die Kinder interessiert und beschäftigt. Diese Themen werden aufgegriffen und beispielsweise in Projekten thematisiert.
Die Grundsätze finden sich auch im Leitfaden des Sächsischen Bildungsplanes wieder, welcher Grundlage für unser professionelles Handeln ist.


Zusätzliche Angebote
- Ganztagsangebote, wie Yoga, Rückenschule, Line Dance, Fußball-AG, Technik-AG - erlebnis- und abwechslungsreiche Ferienbetreuung - Ausflüge und Exkursionen in die Natur und unter Nutzung der verschiedenen Einrichtungen der Stadt Trebsen und des Leipziger Landes - jeden Dienstag „Club-Nachmittag“ (gruppenübergreifend) und jeden 1. Dienstag im Monat „Geburtstags-Club“ - entsprechend der Interessenlage der Kinder und zu aktuellen Anlässen verschiedene Projekte

Leiterin: Frau Grinda
Telefon: 034383 - 42008
E-Mail: hort-trebsen@vs-leipzigerland-mtl.de
Öffnungszeiten: 6.00 bis 17.00 Uhr
Anschrift: Hort „Trebsen“
Am Schulberg 28
04687 Trebsen

Aktuelles

Beantragung Online-Wahlschein für
Landtagswahl 2019

Beantragung Online-Wahlschein
Öffentliche Bekanntmachungen
Ausschreibungen
Amtsblatt
freie Gewerbefläche im Industriegebiet I Trebsen-Pauschwitz

Veranstaltungen

Amt24

Pegelstand

Regionalbus Leipzig GmbH

Interessantes

Touristischer Navigator Leipziger Muldenland Geoportal Lutherweg

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das Juni-Hochwasser hat wieder enorme Schäden in Privat-, Gewerbe- und kommunalen Grundstücken angerichtet. Möchten Sie einen finanziellen Betrag für die Flutopfer zur Verfügung stellen, so können Sie diesen auf folgendes Spendenkonto einzahlen:

Konto-Nr. 1041 000 550
BLZ 860 502 00
Verwendungszweck: Flut 2013

Es ist möglich, im Verwendungszweck genau zu bezeichnen, an welche Stelle ihre Spende fließen soll. Sie können nach dem Kennwort „Flut 2013“ die entsprechende Bezeichnung vermerken.

Wenn Sie zu diesem Sachverhalt Fragen haben oder weitere Informationen erhalten möchten, können Sie sich in der Kämmerei der Stadtverwaltung mit Frau Börner (Telefon 034383 - 60432) in Verbindung setzen.

Im Namen aller Betroffenen sagt Danke
Ihre
H. Kolbe
Bürgermeisterin

Stiftung Sächsischer Fluthelfer-Orden 2013

Als Zeichen dankbarer Anerkennung für die außergewöhnliche Hilfeleistung der zahlreichen Einsatzkräfte und freiwilligen Helfer
bei der Hochwasserkatastrophe, die im Sommer 2013 den Freistaat Sachsen heimgesucht hat, stiftet der Ministerpräsident den
Sächsischen Fluthelfer-Orden 2013.
Der Bekanntmachung der Sächsischen Staatskanzlei über die Stiftung des Ordens können Sie
entnehmen, wie der Verfahrensweg ist. Die Liste zur Anregung für den Fluthelferorden liegt im Rathaus Trebsen im Hauptamt
(Zimmer 4) aus.

© 2019 Stadtverwaltung Trebsen